Landratsamt Coburg

Mit der Testverordnung des Bundes vom 08.03.2021 wurde der Anspruch aller Bürgerinnen und Bürger auf kostenlose Testung mittels PoC- Antigentest – sog. Schnelltest festgeschrieben. Dieser Test kann mindestens einmal pro Woche in Anspruch genommen werden. In Bayern wurden zur Schaffung der erforderlichen Testkapazitäten grundsätzlich alle Apotheken per Allgemeinverfügung mit der Durchführung dieser Tests ermächtigt. Doch nicht alle Apotheken können diese Leistung anbieten, da personelle und räumliche Anforderungen bestehen. Über das Gesundheitsamt Coburg läuft derzeit die Abfrage, welche Apotheken Schnelltests durchführen.

Folgende Apotheken in Stadt und Landkreis bieten ab sofort oder unterbreiten zeitnah (Stand 19.03.2021) ein Angebot zur kostenfreien Durchführung eines Schnelltests:

  • easyApotheke, Lauterer Höhe, Coburg
  • Europa Apotheke, Coburg
  • Apotheke im Wirtsgrund, Coburg
  • Rosenau Apotheke, Rödental
  • Vitale Kloster Apotheke e.K., Sonnefeld
  • Apotheke Untersiemau, Untersiemau
  • Adler Apotheke, Weidhausen
  • Apotheke am Forst, Weitramsdorf

Weitere Apotheken kommen ggf. noch hinzu, die Liste ist insofern nicht abschließend. Über weitere Angebote werden Stadt und Landkreis zeitnah informieren.

Informationen zu den Öffnungszeiten und zu den Möglichkeiten der Anmeldung werden derzeit noch gesammelt. Wer einen Test in Anspruch nehmen möchte, informiert sich deshalb am besten über das Internet bzw. direkt bei der Apotheke (Telefon, E- Mail), wie und wann eine Testung derzeit möglich ist.

Neben diesen Angeboten besteht natürlich auch weiterhin die Möglichkeit der Testung über das gemeinsame Testzentrum von Stadt und Landkreis Coburg an der HUK-Arena. Dort werden die Tests von Montag- Freitag von 07.00 – 08.00 Uhr angeboten. Sollte die Nachfrage nach Schnelltests weiter ansteigen, besteht dort jederzeit die Möglichkeit, das vorhandene Angebot auszuweiten.

Stadt und Landkreis prüfen außerdem, wo das derzeitige Angebot an Schnelltests ausgeweitet werden kann.