Kommandantenwahl der Freiwilligen Feuerwehr Dörfles-Esbach am 18.06.2021

In der von 1. Bürgermeister Udo Döhler einberufenen Dienstversammlung zur Wahl der Feuerwehrführung der Freiwilligen Feuerwehr Dörfles-Esbach am Freitag, 18.06.2021, wurden der bisherige Kommandant Peter Puff und sein Stellvertreter Fabian Bienlein mit einem überwältigenden Vertrauensbeweis mit jeweils 100 % der abgegebenen Stimmen von den aktiven Feuerwehrdienstleistenden für weitere 6 Jahre wiedergewählt und in ihrem Amt bestätigt. Die Versammlung fand unter Einhaltung der Hygienevorschriften (Test, Handdesinfektion, Abstand und Masken) in der Schulturnhalle der Emil-Fischer-Grundschule statt.

Bürgermeister Udo Döhler dankte der scheidenden und zugleich neuen Feuerwehrführung im Namen der Gemeinde und seiner beiden Stellvertreter für die hervorragende und professionelle Arbeit in den letzten 6 Jahren und brachte die Hoffnung und Zuversicht zum Ausdruck, dass die sehr gute Zusammenarbeit auch in den kommenden 6 Jahren vertrauensvoll fortgesetzt werden kann.

Die beiden Neugewählten dankten den Aktiven für das entgegengebrachte Vertrauen und wiesen darauf hin, dass auch während der kommenden Amtszeit große Herausforderungen auf die Kameraden warten, die es nur gemeinsam zu bestehen gilt. Sie brachten ihre Hoffnung zum Ausdruck, dass alle Aktive der Feuerwehr treu bleiben und auch künftig Nachwuchskräfte in ausreichender Zahl für den Feuerwehrdienst in Dörfles-Esbach begeistert werden können.

Die Bestätigung der neuen Feuerwehrführung durch den Gemeinderat Dörfles-Esbach ist für den 08.07.2021 vorgesehen.