Stellenausschreibung – Sprachförderkraft im Willy-Machold-Kindergarten

Der Willy-Machold-Kindergarten der Gemeinde Dörfles-Esbach nimmt am Förderprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend teil.

Gesucht wird baldmöglichst zum nächstmöglichen Termin

eine pädagogische Fachkraft für Sprachförderung

(Sprachexperte/innen; Sprachberater/innen; m/w/d)

mit folgender Qualifikation

Erzieher/in (m/w/d) mit der Zusatzqualifikation im Bereich Sprachförderung oder

Logopäde/in (m/w/d) mit Qualifizierung in der Förderung von Kindern oder

bei sonstiger Qualifikation mit einschlägigen Erfahrungen im Bereich Sprachförderung.

das Aufgabengebiet umfasst vorrausichtlich:

  1.  sprachpädagogische Anleitung des Personals
  2.  Teilaufgaben zur Qualifizierung und fachlichen Begleitung des Teams
  3.  Zusammenarbeit mit Eltern im Bereich Sprachentwicklung
  4.  Begleitung des Teams im Bereich Inklusion

Die Vergütung erfolgt nach S 8b TVöD. Die Arbeitszeit beträgt 50% der regelmäßigen Arbeitszeit (derzeit 19,5 Wochenstunden). Die Stelle ist befristet für die voraussichtliche Dauer der Fördermaßnahme.

Die Einstellung erfolgt baldmöglichst befristet für den Zeitraum bis 31.12.2022 (Bewilligungsabschnitt). Eine befristete Beschäftigung für den Förderzeitraum zunächst bis 2022 und evtl. darüber hinaus wird in Aussicht gestellt.

Ihre schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Nachweisen (Lichtbild, Lebenslauf, Zeugnisse, Tätigkeits- u. Nachweise über Zusatzqualifikation) bis zum 26.10.2021 an die Gemeinde Dörfles-Esbach, z. Hd. Bürgermeister Döhler, Rosenauer Str. 12, 96487 Dörfles-Esbach, Tel.: 09561/2333-0.