Fahrzeugeinweihung LF 20 am Samstag, 02. Juli 2022 zusammen mit der Feuerwehr Rödental

Am Samstag, dem 02. Juli 2022, konnte endlich die Fahrzeugeinweihung des bereits 2020 neu beschafften LF 20 stattfinden. Leider konnte pandemiebedingt die offizielle Fahrzeugübergabe und Fahrzeugweihe durch die örtlichen Pfarrer:innen, Frau Töpfer und Herrn Fischer, nicht eher gefeiert werden. Umso erfreulicher ist es nun, dass die aktuelle Situation eine gemeinsame Feier mit den Kolleg:innen der Freiwillige Feuerwehr der Stadt Rödental in unserem schönen Feuerwehrhaus in Dörfles-Esbach erlaubt hat. Bei bestem Wetter wurden die Fahrzeuge durch die beiden Bürgermeister Marco Steiner und Torsten Dohnalek an die beiden Kommandanten Patrick Lesch (Rödental) und Peter Puff (Dörfles-Esbach) übergeben. Dabei sprachen Peter Puff und Torsten Dohnalek einen großen Dank an den Gemeinderat und besonders an den für die Anschaffung maßgeblich verantwortlichen ehemaligen Bürgermeister Udo Döhler aus. Die Löschfahrzeuge wurden gemeinsam von beiden Kommunen beschafft. Neben Kommandant Peter Puff betonte auch Kommandant Patrick Lesch, wie gut die Kommunikation und die Zusammenarbeit bei der Beschaffung funktionierte. Beide Feuerwehren können mit den neuen Fahrzeugen ihren Bürger:innen noch effektiver helfen und sind so für mögliche künftige Herausforderungen bestens gewappnet. Dies betonte auch Kreisbrandrat Stefan Püls. Die beiden Bürgermeister Torsten Dohnalek und Marco Steiner hoben die Notwendigkeit der Feuerwehren in den Kommunen hervor und freuten sich über die vielen Anwesenden und die gute Kameradschaft der beiden Nachbarkommunen. Auch Landrat Sebastian Straubel wohnte den Feierlichkeiten bei und betonte die Bedeutung der Feuerwehren im Landkreis. Danach erfolgte die Segnung durch die Geistlichen. Im Anschluss wurde die Beschaffung bei gutem Essen und Trinken gefeiert.

To top