Rathaus: Änderung der Servicezeiten ab April – Wir sind für Sie da! Freundlich. Kompetent. Flexibel!

Die positiven Erfahrungen mit der individuellen Terminvereinbarung während der vergangenen zwei Jahre haben wir gerne aufgenommen. Darauf aufbauend entwickeln wir unser Serviceangebot nun für Sie – unsere Bürgerinnen & Bürger – weiter.

Ab 01.04.2022 bieten wir Ihnen daher eine verbesserte Organisationsstruktur:

Telefonisch oder persönlich mit Termin sind alle Sachgebiete Montag bis Freitag jeweils von 8:00 Uhr bis 11:30 Uhr verlässlich für Ihre Angelegenheiten da.

Zusätzlich am Dienstagnachmittag von 15:00 Uhr bis 17:45 Uhr.

Die grundsätzliche Erreichbarkeit des Rathauses ist zu diesen Zeiten außerdem durch die Telefonzentrale 09561 23 33-0 sichergestellt.

Ergänzend ermöglichen wir Ihnen auf Anfrage auch Termine zu anderen Zeiten. So können wir flexibel auf Ihren Alltag reagieren.

Längere Wartezeiten sind damit nahezu ausgeschlossen und zu Ihrem Termin begegnen wir einander gut vorbereitet. Die konzentrierte und zügige Bearbeitung Ihrer Anliegen ist ein Gewinn für beide Seiten.

Weiterhin gilt aber zu jeder Zeit: Ihre Anliegen sind uns wichtig!

Bitte zögern Sie nicht, sich an uns zu wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter und bieten dafür viele Kommunikationswege an, beispielsweise per Telefon zu folgenden Themen:

Ansprechpartner:inSachgebietBeispiele für typische Anliegen
Frau Weibelzahl
09561 23 33-0
SekretariatTelefonzentrale, Häusliche Hilfen, Straßenbeleuchtung, allgemeine Fragen, Verkauf von Müll- & Ausgabe von Gelben Säcken
Frau Fischer
09561 23 33-21
Frau Wöhner
09561 23 33-14
BürgerserviceBeantragung von Ausweisdokumenten & Führungszeugnissen, Wohnsitz- & Gewerbemeldungen, Antragsausgabe für Wohngeld & Grundsicherung, Standesamt, Amtsblatt, Rentenangelegenheiten, Friedhofsverwaltung
Herr Friedrich
09561 23 33-13
Bau-/Ordnungsamt KindergartenBauvoranfragen & -anträge, verkehrsregelnde Maßnahmen wie Baustellenanordnungen, Parkerleichterungen für Behinderte, Kindergartengebühren & -auskünfte, Grundstücksanschlüsse Abwasser, Plakatierungen, Veranstaltungserlaubnisse
Frau Helbig
09561 23 33-20
GemeindekasseBezahlvorgänge, SEPA-Lastschriftmandate
Frau Sommer
09561 23 33-16
SteueramtGewerbe-, Grund- & Hundesteuer, Abwassergebühren
Frau Jäkel
Herr Mauer

09561 23 33-22
SozialraumgestaltungSoziales, Freizeitangebote und Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche, Familien, Erwachsene und Senioren; Kinder- und Jugendtreffs; Ferienprogramme; Bürgerhaus; Bauspielplatz
Oder schreiben Sie eine E-Mail an info@doerfles-esbach.de, senden Sie ein Fax an 09561 23 33-10 oder wenden Sie sich an die Telefonzentrale unter 09561 23 33-0.

Dörfles-Esbach, 25.03.2022

To top